Dank an Ehrenamtliche

Traunstein. Rund 150 ehrenamtlich tätigen Menschen aus dem gesamten Landkreis händigte Landrat Hermann Steinmaßl in der Aula der Staatlichen Berufsschule I die Ehrenamtskarte aus. Es war bereits die zweite Veranstaltung dieser Art. Die Ehrenamtskarte bietet in Zusammenarbeit mit dem Freistaat, den Kommunen und der Privatwirtschaft als Akzeptanzpartner fast bayernweit Vergünstigungen und Ermäßigungen in vielen Bereichen. Sie sei ein Zeichen der Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement, so der Landrat.

Ehrenamt und freiwilliges Engagement zeichne die Lebensqualität im ländlichen Raum aus und sei ein Markenzeichen des Landkreises, fuhr Landrat Steinmaßl fort. »Euer unermüdlicher Einsatz verdient größten Respekt!« Die Ehrenamtskarte sei Lohn und Dank für das in unterschiedlicher Art und Weise Geleistete.

Der Landrat wies auf die Bedeutung der Arbeit in den rund 1650 Vereinen hin. »Dort arbeiten unzählige Menschen auf freiwilliger Basis mit und leisten einen unglaublich wichtigen Anteil für unsere Sozialkultur«, betonte er.

Da es aber immer mehr Kinder gebe, die allein aufwachsen, habe der Landkreis 2013 die Aktion »Jedes Kind in einem Verein« gestartet. Die Vereinsarbeit sei notwendig, weil man nicht alles der öffentlichen Hand überlassen könne.

Der Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises, Florian Seestaller, erklärte, die Ehrenamtskarte sei eine Idee des Bayerischen Sozialministeriums gewesen, um das persönliche Engagement des Einzelnen aufzuwerten. Unterschieden werde zwischen der Blauen und Goldenen Ehrenamtskarte. Die Blaue sei drei Jahre gültig und erfordere ehrenamtliches Engagement von mindestens fünf Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr. Die Goldene sei dagegen unbegrenzt. Sie erhielten Personen, die zum Beispiel seit 25 oder 40 Jahren für die Feuerwehr tätig seien oder Träger des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten seien. Bjr

Quelle Bericht: Traunsteiner Tagblatt

Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...
Übergabe Ehrenam...

 

Zum Seitenanfang