Zukunftsretter gesucht – Ferienprogramm bei der Feuerwehr Traunreut

Auch in diesem Jahr stellte die Freiwillige Feuerwehr Traunreut im Zuge des Ferienprogramms ein umfangreiches Angebot zur Verfügung, bei dem interessierte Jungen und Mädchen Feuerwehrluft schnuppern konnten.

Neben einer Führung durch das Gerätehaus war natürlich das Anprobieren einer kompletten Einsatzuniform wichtig für die Kinder. Mittels einer Rallye erfuhren sie die Funktionsweise einer Wärmebildkamera. Anschließend stellten sie ihr Geschick an der Kübelspritze und beim Leinenbeutel-Zielwerfen unter Beweis.

Eine weitere erlebnisreiche Station war die Besichtigung der Brandsimulationsanlage, aus der die Kinder in Teamarbeit vermisste Puppen und Stofftiere bergen mussten. Ob man schwindelfrei ist oder nicht, zeigten sie auf der Drehleiter, von der sie ihre Heimatstadt aus der Vogelperspektive betrachten konnten.

Ein Highlight stellte auch die Rundfahrt mit dem Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Traunreut dar. Dies wurde getoppt, indem die Kinder bei sommerlich heißen Temperaturen einen Wasserwerfer in Betrieb nehmen konnten.

Da ausnahmslos alle motiviert bei der Sache waren, konnte die Jugendwartin Verena Unterstein abschließend die Urkunden für die „Feuerwehrhelfer“ aushändigen.

2016 08 08 Ferienprogramm

Zum Seitenanfang