Jugendfeuerwehrler erwerben Abzeichen

41 Jugendliche der Stadtfeuerwehren bestehen Feuerwehr-Abzeichen.
Stadtrat Thomas Danzer spendet Jugendfeuerwehr Traunreut Materialwagen.

2015 10 21 Jugendflamme

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Jugendfeuerwehren der Stadt Traunreut, Traunwalchen, Matzing und Pierling zur gemeinsamen Abnahme der Jugendflamme. Diese ist ein deutschlandweit anerkanntes Symbol für die Leistungen der Florianijünger und bedeutet überdies, dass sie den Tätigkeiten und Anforderungen in einer Feuerwehr-Jugendgruppe gewachsen sind. Im Jahre 2010 waren die Stadtfeuerwehren Traunreuts die ersten des Landkreises, die dieses Abzeichen ablegten.

Die Vertreter der Kreisbrandinspektion des Landkreises Traunstein, Kreisjugendwart Stephan Hellmuth, Fachberater Jugend Konrad Unterstein sowie der Kreisbrandmeister Joseph Walter wohnten dem Abend in der Freiwilligen Feuerwehr Traunreut bei und betreuten einzelne Gruppen als Schiedsrichter. Das Bestehen der Stufe 1 der Deutschen Jugendflamme bescheinigt den Feuerwehranwärtern solide Kenntnisse in den Grundtätigkeiten der Feuerwehrarbeit wie der korrekte Umgang mit Druckschläuchen oder das Anfertigen von diversen Knoten und Stichen. Außerdem soll bei jedem Feuerwehrmitglied Wissen über die Geschichte seines Vereins und die interne Gliederung der Feuerwehr in Technik und Verein vorhanden sein. 20 Mädchen und Jungen, die zum Teil erst seit Frühjahr in den Vereinen engagieren, meisterten achte Stationen mit Bravour.

Mit dem Ablegen der Stufe 2 bewiesen 21 Jugendliche der vier Stadtwehren, dass sie auch spezifischere technische Aufgaben alleine, im Trupp oder in einer Mannschaft bewältigen können. Dazu zählten etwa der Aufbau eines Wasserwerfers,die Inbetriebnahme eines Standrohres oder die verkehrstechnische Absicherung eines Einsatzfahrzeuges.

Für die Jugendgruppe der unter 14 jährigen der Stadt Traunreut, geleitet durch Verena Planitscher und Regina Lang, hatte der Stadtrat und ehemalige stellvertretende Jugendwart Thomas Danzer eine besondere Überraschung. Er übergab ihnen einen Materialwagen, der insbesondere zur Ausbildung des Löschangriffes und zur Vorbereitung auf Feuerwehrabzeichen verwendet werdenkann.

Von unserer Wehr können wir folgenden Jugendlichen zu ihren Leistungengratulieren:

Stufe 1  Stufe 2
Antacica Antonia Ahne Raphael
Beck Gregor Cirk Luisa
Dragos Robert Friesen Mike
Mock Vanessa Hammerschmidt Dimitri
Nastase Adrian Herb Denis
Passynkow Alexander Kaltenhauser Manuel
Schmidt Philipp Klepke Kevin
Sommerauer Emeli Köstner Mathias
Stein Mike Otzik Janine
  Reiter Justin

Verena Planitscher (1. Jugendwart FF Traunreut)

Zum Seitenanfang